implantatebilliger.de

Zahnimplantate für Jedermann

Wieder wie vorher!

Meist ist nur ein Zahn betroffen. Schmelzhypoplasien können Folge eines Traumas, lokaler Infektionen, von Allgemeinerkrankungen (Mineralstoffwechselstörungen, hormonelle Störungen) oder inadäquater Zufuhr von Fluoriden sein.


Fallbeispiel 1: 

   


Fallbeispiel 2: