implantatebilliger.de

Zahnimplantate für Jedermann

Kunststofffüllungen - Unser Mittel der Wahl! 

Fuellungen copyright by Fotolia Kunststofffüllungen, oder genauer gesagt Kompositfüllungen (der Kunststoffanteil bei den Füllungen liegt etwa bei 20%, die restlichen Bestandteile sind u.a. Keramik-, Quarz- oder Glaspartikel), sind heutzutage das Mittel der Wahl bei kleineren und mittelgroßen Zahndefekten im Front- und Seitenzahnbereich.

Die Kompositfüllungen auf Acrylbasis werden schichtweise plastisch in die Kavität eingebracht und mit einer Polymerisationslampe ausgehärtet. Aufgrund der zahnfarbenen Struktur sind die Kunststofffüllungen kaum sichtbar und sofort voll belastbar, was einen großen Vorteil gegenüber Amalganfüllungen darstellt. Im Gegensatz zu Zementfüllungen liegt der Vorteil der Kompositfüllungen in der Individualisierung und der besseren Haltbarkeit, die bei einer guten Mundhygiene oft bei über acht Jahren liegen kann. Diese professionelle Kunststofffüllung ist für Kassenpatienten zu geringen Mehrkosten erhältlich. 

Alternativ bieten wir für den gesetzlichversicherten Patienten, der keine Zuzahlung wünscht, anstelle einer üblichen Zementfüllung eine leicht weniger hochwertige, in der Lebenszeit reduzierte Kompositfüllung (nur in einer Farbe) an. Mit dieser Kompositfüllung bieten wir einen extra Service unseren Patienten, denn selbst die einfachere Kompositfüllung ist der üblichen, zuzahlungsfreien Zementfüllung deutlich überlegen.